virtuelle Fachbibliothek Sportwissenschaft

Diplomarbeit: Frank-Barion: Die Datenbank SPOWIS im Kontext der Informationsversorgung für die Sportwissenschaft.  Eine Analyse anhand sportwissenschaftlicher Zeitschriftenaufsätze.


Logo Weltoffene Hochschule

naechste Seite uebergeordnete Seite vorige Seite

Diplomarbeit: Frank-Barion: Die Datenbank SPOWIS im Kontext der Informationsversorgung für die Sportwissenschaft. 
Eine Analyse anhand sportwissenschaftlicher Zeitschriftenaufsätze.

Diplomarbeit

Deutsche Sporthochschule Köln
Zentralbibliothek der Sportwissenschaften
Symbol

Barion, Frank (2008): Die Datenbank SPOWIS im Kontext der Informationsversorgung für die Sportwissenschaft.~\\ Eine Analyse anhand sportwissenschaftlicher Zeitschriftenaufsätze.

Zusammenfassung:
Durch eine Analyse anhand sportwissenschaftlicher Zeitschriften sollen Antworten auf die Fragen gefunden werden, ob und wie sehr SPOWIS die Qualitätsmerkmale einer sportwissenschaftlich relevanten Literaturdatenbank erfüllt, und welchen Nutzen die Datenbank SPOWIS im Kontext der Informationsversorgung für die sportwissenschaftliche Gemeinschaft bietet.
Nach einer kurzen historischen Betrachtung von SPOWIS und der Geschichte ihrer Trägereinrichtung, des Instituts für angewandte Trainingswissenschaft e.V. (IAT), wird eine ausführliche Bewertung der in der Datenbank enthaltenen Zeitschriften vorgenommen, die auf bestimmte Kriterien wie Aktualität, Vollständigkeit und Zuverlässigkeit der Suche untersucht werden. Zudem fließen in die Untersuchung von SPOWIS weitere Aspekte, wie die allgemeine Recherchierbarkeit, das eventuelle Auftreten von inhaltlichen oder bibliographischen Fehlern und die Bewertung der in SPOWIS vorhandenen Deskriptoren und Referate ein. Diese Eigenschaften sollen, neben dem klassischen Element der Sportdokumentation, deren Aufgabe es ist, sportwissenschaftlich relevante Artikel dokumentarisch zu erfassen und recherchierbar zu machen, als weitere Gütekriterien für die Betrachtung und Beurteilung des Informationsdienstes SPOWIS in der vorliegenden Arbeit herangezogen werden.


16.12.2017 - 03:15